Von links: Greta Außel, Tiemo Wölken, Viola von Cramon, Stefan Niemeier, Jens Gieseke, Oliver Lahrmann und Torben Kessen.

Europakandidaten stellen sich Fragen der KLJB Niedersachsen

 

Die KLJB Niedersachsen hat am vergangenen Sonntag (05. Mai) ein politisches Frühschoppen zur anstehenden Europawahl veranstaltet. In den Hallen der Erzeugergemeinschaft Hümmling in Lorup kamen am Sonntagmorgen etwa 100 Landjugendliche zusammen, um sich über die Europapolitik auszutauschen.

Neben einem “Get-Together” bei Bratwurst und kühlen Getränken, das die Ortsgruppe Lorup organisierte, war das Highlight eine Podiumsdiskussion mit den folgenden fünf Europakandidaten:

  • Jens Gieseke MdEP, CDU
  • Tiemo Wölken MdEP, SPD
  • Viola von Cramon MdEP, Grüne
  • Oliver Lahrmann, FDP
  • Stefan Niemeier, Volt Deutschland

Das Podium unter der Moderation von Greta Außel und Torben Kessen klapperte dabei einige Themenfelder ab: Zunächst wurde darüber gesprochen, wie die zukünftige Zusammenarbeit der Staaten in Europa aussehen könnte. Danach ging es um die Mobilität im ländlichen Raum und um die Zukunft der Landwirtschaft vor Ort. Nach einer Pause folgt eine kurze Schnellfragrunde, in der sich die Politiker schnell zu einigen provokanten Fragen positionieren mussten. Außerdem war noch Zeit für Publikumsfragen, wo es um den Wolf in Niedersachsen sowie den Umgang mit rechtsextremen Parteien ging.

Nach der Podiumsdiskussion war noch Zeit, um die Veranstaltung gemütlich ausklingen zu lassen. Vielen Dank an alle Besucher sowie der EZG Hümmling für das Stellen der Location und die Ortsgruppe Lorup für das Organisieren der Bewirtung!

Kontakt

  • Newsletter

    Newsletter abonnieren

    Unser Newsletter liefert dir regelmäßig die aktuellsten News unseres Landesverbandes! Jetzt abonnieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert