Keine personellen Veränderungen im Kreisvorstand Vechta

 

Der Kreisverband Vechta hat am vergangenen Mittwoch (14. September) seine jährliche Generalversammlung im Adolf-Kolping-Haus in Lohne abgehalten.

Im Vorstand, der von den Mitgliedern für das vergangene Vorstandsjahr vollständig entlastet wurde, gibt es in diesem Jahr keine personellen Veränderungen. So bleiben Rebecca Blome und Jan-Bernd Echtermann die beiden Vorsitzenden des Vorstands. Ihnen zur Seite stehen weiter Marina Rethmann und Paul Wassenberg als 2. Vorsitzende. Carolin Gravemeyer ist Kassenwartin, Hannah Kruse Schriftführerin. Als Beisitzer unterstützen Nantje Fughe und Christopher Kenkel den Vorstand.

Die Kasse wurde in diesem Jahr von Tina Fischer und Franziska Ahrnsen geprüft und für richtig befunden. Als Kassenprüfer für das nächste Jahr wurden Adrian Ruholt und Lena Feldhaus gewählt.

Einen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen gab Jan-Bernd Echtermann. Am 15. Oktober wird die traditionelle Kreisparty im „Clemi“ (Gaststätte Overmeyer in Steinfeld) stattfinden. Da es eine der letzten Veranstaltungen in der Gastwirtschaft sein wird, freuen wir uns, noch einmal dort feiern zu können.

Zudem ist ein Bowling-Event im Kreisverband geplant, das zum jetzigen Zeitpunkt an einem Freitagabend im November stattfinden soll. Der Kreisverband informiert über seine Social-Media-Kanäle noch über das genaue Datum. Zum Ende des Jahres am 29.12., während der Darts-Weltmeisterschaft, findet außerdem das Landesdartsturnier statt, das zusammen mit dem Kreisvorstand Cloppenburg organisiert wird.

Kontakt

  • Shop

    KLJB-Shop

    Im Shop findet ihr unsere KLJB-Merchandising Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.