Ortsgruppe Lindern gewinnt Hauptpreis beim Punktemarathon

Ein Jahr lang haben 18 Ortsgruppen fleißig Bilder von ihren Aktionen eingeschickt und damit Punkte für den „Punktemarathon 2022“ gesammelt. Am vergangenen Sonntag (18.12.) ist die Aktion zu Ende gegangen, insgesamt haben die 18 Ortsgruppen 924 Punkte gesammelt. Vielen Dank an alle Ortsgruppen, die teilgenommen haben, für diese tolle Leistung!

Am meisten Punkte konnten die Ortsgruppen Lindern (82 Punkte), Langförden & Cappeln (jeweils 86), Bokern (88), Holdorf (99) und Vahren-Stapelfeld (114) sammeln. Damit sicherten sie sich auch einen Platz im Lostopf zur Auslosung der Hauptpreise des Punktemarathons. Das Ziehen der Ortsgruppen für die einzelnen Preise übernahmen Felix und Mareike vom Landesvorstand, gestreamt wurde die Auslosung live auf Instagram. Die Ortsgruppen können sich über folgende Preise freuen:

Boßelset: Langförden

Grill: Bokern

KLJB-Bollerwagen: Cappeln

Bierpong-Tisch: Holdorf

Planwagenfahrt: Lindern (Hauptgewinn)

Der Punktemarathon ist Anfang 2022 mit dem Ziel an den Start gegangen, das Landjugendleben nach der Corona-Pandemie wieder an Schwung zu verleihen. Die Ortsgruppen konnten für verschiedene Aktionen Punkte sammeln, wie zum Beispiel „veranstaltet eine Neuaufnahme“ oder „macht eine Aktion zu Erntedank“. Ab 20 gesammelten Punkten bekamen die Ortsgruppen 5 Warnwesten, ab 50 Punkten gab es 10 Anglerhüte mit KLJB-Logo. Die Ortsgruppen mit mindestens 80 Punkten haben es in den Lostopf für die große Auslosung am 4. Advent 2022 geschafft.

Insgesamt sind wir mit der Aktion super zufrieden. Es war schön zu sehen, wie über das Jahr hinweg wieder Schwung in die Ortsgruppen kam und immer mehr Aktionen und Zusammentreffen stattgefunden haben. Dazu hat sicherlich auch der Punktemarathon seinen Teil beigetragen. Bei all dem Spaß, den die Ortsgruppen beim Punktemarathon hoffentlich hatten, bleibt aber ein großer Wunsch: Hoffentlich wird das Landjugendleben nicht noch einmal wegen Corona oder ähnlichen so ausgebremst, dass Aktionen wie der Punktemarathon auf die Beine gestellt werden müssen 🙂 In diesem Sinne wünschen wir schon einmal frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert